Die Apotheke vor Ort – immer für Sie da!

Am Tag der Apotheke erinnert die ABDA an die Leistungen der Apotheken-Mitarbeiter

© ABDA

Die Apotheke vor Ort ist unverzichtbar für die Gesundheitsversorgung der Menschen in Deutschland: Hier gibt es individuelle Beratung und viele Service-Angebote. Beliebt und nützlich sind auch die Ratgeber-Zeitschriften und Apotheken-Apps.

Nähe zum Patienten, Schnelligkeit, Effizienz und Sicherheit, sichergestellt durch innovative digitale Prozesse, zeichnen das deutsche Apothekensystem aus – und machen es zu einem der besten der Welt. Was passiert in Sachen Apotheke? Was steht in den sozialen Netzwerken? Neuigkeiten, Wissenswertes und spannende Fakten zu den Apotheken vor Ort gibt es zum Beispiel hier.

Jede Nacht leisten Apotheken Notdienst

Zum Hintergrund: Der Nacht- und Notdienst der fast 20.000 Apotheken in Deutschland garantiert eine flächendeckende Arzneimittelversorgung rund um die Uhr. Etwa 1.300 Apotheken versorgen jede Nacht, jeden Sonn- oder Feiertag insgesamt 20.000 Patienten. Pro Jahr werden fast 500.000 Notdienste geleistet.

Einfache Suche mit dem Apothekenfinder

Mit dem „Apothekenfinder 22 8 33“ kann jeder Patient im Ernstfall schnell und bequem eine geöffnete Apotheke in der Nähe finden: Die kostenfreie App für Smartphones gehört ebenso zum Angebot wie die mobile Webseite www.apothekenfinder.mobi für Handys. Per Mobiltelefon kann man außerdem bundesweit ohne Vorwahl die 22833 anrufen oder eine SMS mit seiner fünfstelligen Postleitzahl an die Nummer 22833 schicken (69 Cent pro Minute/SMS).

Von zu Hause aus können Patienten kostenfrei die Festnetznummer 0800 00 22833 wählen oder auf das Gesundheitsportal www.aponet.de zugreifen. Die Kontaktdaten der Notdienst-Apotheken in der Nähe hängen aber auch im Schaufenster jeder Apotheke aus und werden in vielen Lokalzeitungen im jeweiligen Serviceteil abgedruckt.

Schaubild Apothekenfinder

© ABDA

 

 

Eingestellt am: 12. März 2019