Mariniertes Thunfischsteak

Deftiges mariniertes Thunfischsteak

© Becel

Für 2 Personen brauchen Sie

200 g Thunfischsteak
1 TL Becel Diät 3-Pflanzenöl
1 TL dunkle Sojasoße
1 TL abgeriebene Limettenschalen
1 Msp. Cayennepfeffer
1 Msp. Jodsalz
1 rote milde lange Peperoni
2 Stück Alufolie

Zubereitung

1. Thunfisch kalt abspülen, trockentupfen und in eine flache kleine Schale legen. Peperoni waschen, trocken tupfen, halbieren und die Kerne herausschneiden.

2. Becel Diät 3-Pflanzenöl, Sojasoße, Limettenschale, Limettensaft, Cayennepfeffer und Jodsalz mit einem Schneebesen miteinander verrühren, über das Thunfischsteak verteilen und abgedeckt in den Kühlschrank stellen, nach 15 Minuten den Thunfisch wenden und weitere 15 Minuten marinieren.

3. In der Zwischenzeit zwei Stücke Alufolie zu kleinen Schälchen formen (ca.15 x 15 cm), den marinierten Thunfisch hineinlegen, mit der Marinade beträufeln und mit der Peperoni belegen. Schälchen auf die mittlere Einschubleiste unter den vorgeheizten Grill stellen und ca. 10 Minuten grillen. Fisch in der Folie servieren

Nährwerte pro Portion

1081 kJ
259 kcal
23 g Eiweiß
2 g Kohlenhydrate
17 g Fett
5 g gesättigte Fettsäuren
4,5 g einfach ungesättigte Fettsäuren
7,5 g mehrfach ungesättigte Fettsäuren
70 mg Cholesterin

Tipp

Sie können den Thunfisch in dem Aluschälchen auch auf den Holzkohlegrill legen.

Zuletzt geändert am 16. September 2014

Eingestellt am: 7. November 2013