Provencalische Gemüsepfanne

Leckere Gemüsepfanne

© Erdgas

Für 4 Personen brauchen Sie

500 g kleine Kartoffeln
je 1 gelbe und grüne Zucchini
je 1 gelbe, grüne und rote Paprikaschote
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
200 g Kirschtomaten
3 EL Olivenöl
grobes Meersalz
Kräuter der Provence
bunter, grob geschroteter Pfeffer
1 Becher Ziegenfrischkäse (= 125 g)

Zubereitung

Kartoffeln gründlich waschen, als Pellkartoffeln bei mittlerer Erdgasflamme garen und pellen. Zucchini waschen, putzen und in halbe Scheiben schneiden. Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in grobe Würfel schneiden.

Zwiebeln und Knoblauch abziehen, Zwiebeln würfeln und Knoblauch zerdrücken. Tomaten waschen und halbieren. Etwas Öl auf großer Erdgasflamme erhitzen, Gemüse darin andünsten und abgedeckt ca. 10 Minuten bei kleiner Erdgasflamme garen.

Kartoffeln in restlichem erhitzten Öl bei mittlerer Erdgasflamme goldbraun braten und zu dem Gemüse geben. Gemüsepfanne mit Salz, Kräutern und Pfeffer pikant abschmecken und mit Frischkäse verfeinern.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Nährwerte pro Portion

1225 kJ
292 kcal
12,7 g Eiweiß
15 g Fett
25 g Kohlenhydrate
1,4 Broteinheiten

Eingestellt am: 8. November 2013