Zwetschencrème

Cremige Zwetschencreme

© CMA

Für 4 Personen brauchen Sie

750 g Zwetschen
100 ml Apfelsaft
1 TL abgeriebene Schale von 1 Zitrone
1 EL Zitronensaft
3 Eier
4 EL Zucker
1/4 l Sahne
einige Minzblättchen

Zubereitung

Zwetschen waschen, halbieren, entsteinen und klein schneiden. Im Apfelsaft weich kochen, pürieren und durch ein Sieb streichen. Zitronenschale und -saft dazugeben. Eier und Zucker cremig schlagen.

Zwetschenpüree nochmals aufkochen und heiß mit dem Schneebesen unter die Eicrème ziehen. Alles bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen (nicht kochen).Crème in vier Dessertschalen füllen und erkalten lassen.

Vor dem Servieren die Sahne steif schlagen und die Crème mit Sahnetupfen und Minzblättchen garnieren.

Eingestellt am: 11. November 2013