Expertenrat am Telefon – Rufen Sie an!

Hier finden Sie regelmäßig Telefonaktionen zu einem Gesundheitsthema. Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie sich. Der Anruf ist für Sie kostenlos.

 

Nächste Telefonaktion:

Luft im Bauch – Tabuthema Blähungen

Expertenrat zum Thema Blähungen am 13. Juni

© Pixabay-Pexels

Mittwoch, 13. Juni 2018, zwischen 15 und 17 Uhr, unter der Rufnummer 0800/133 1997

Jeder kennt sie, jeder findet sie peinlich: Blähungen sind meist unangenehm, manchmal sogar schmerzhaft. Der Bauch fühlt sich an wie ein prall gefüllter Luftballon, schmerzt vielleicht sogar, und gleichzeitig muss man den Schließmuskel krampfhaft zukneifen, damit ja kein Pups entweichen kann. Wenn sich häufiger Blähungen bilden, liegt das oft an der Ernährung. Als Faustregel gilt: Je höher der Anteil an Ballaststoffen und unverdaulichen Kohlenhydraten, desto größer die Gasbildung im Darm. Wenn nach dem Essen regelmäßig Blähungen auftauchen, könnte außerdem eine Nahrungsmittelunverträglichkeit dahinterstecken. Mögliche Auslöser sind beispielsweise Laktose- oder Fruktose-Intoleranz oder die sogenannte Zöliakie, bei der Gluten nicht vertragen wird. Eine genaue Diagnose kann nur der Arzt stellen.

Wenn Sie mehr zu diesem Thema wissen möchten, zum Beispiel

* wie Sie der Gasbildung im Darm vorbeugen können,
* womit sich der Druck im Bauch vermindern lässt,
* was Sie bei schmerzhaften Blähungen tun können oder
* welche Naturmittel in der Lage sind, Blähungen und Völlegefühl zu lindern,

dann fragen Sie unseren Experten.

Der Anruf ist für Sie kostenlos!

Vorschau auf weitere Termine – Gesundheits-Telefon-Aktionen

Thema „Tinnitus“ am Mittwoch, 11. Juli, 14-16 Uhr

Thema „Multiple Sklerose“ am Dienstag, 14. August, 10-12 Uhr

Thema „Hämorrhoiden“ am Dienstag, 28. August, 14-16 Uhr

Weitere Gesundheitsthemen: